freestyle flavours presented by Matthias Desch, Edgar Strobl and Flo Alike @ BOGALOO RADIOSHOW broadcasted by:





PODCATCH BOGALOO RADIOSHOW

Subscribe to the podcast RSS feed


more info´s @


BOGALOO RADIOSHOW

alle Radioshows der letzten Monate

Bogaloo Radioshow | 26.Aug 2012

posted by Matthias Desch @ Wed, 29 Aug 2012 20:40:37

» mehr

Bogaloo Radioshow | 12.Aug 2012

posted by Matthias Desch @ Mon, 13 Aug 2012 19:50:37

WA Mozart - Duettino Sull Aria (Le Nozze di Figaro) - Grammophon
Hidden Orchestra - Vorka - Tru Thoughts
Melodiesinfonie - The Magic Number 88 - Gergaz
Miguel - Adorn - ByStorm RCA
Anchorsong - Hit the Bottom - Tru Thoughts
Anchorsong - Darkdrum - Tru Thoughts
Nasty Ways - Skrakken - Glass Air
14KT - High Horse ft Odisee and Olivier Daysoul - MMG
Tensai - Think Twice - Plug Research
J Bizness - Landing Gear - MMG
Amenta - Sticky - WahWah45s
Kindness - SEOD (Dub mix) - Polydor
Sarrass - A New Day (Spacefunk rmx) - 3rd Ear
Tensai - Plazzios Revenge - Plug Research
Captain Planet - Speakin NuYorican - cdr
Funkineven and Fatima - West to East - Eglo
Mo Kolours - Mini Clucha (Beautiful Swimmers rmx) - Onehanded
Scrimshire - Everything you Say (LVs Deep Bump rmx) - WahWah45s

« zurück

Bogaloo Radioshow | 29.Jul 2012

posted by Matthias Desch @ Tue, 31 Jul 2012 20:59:37

» mehr

Bogaloo Radioshow | 22.Jul 2012

posted by Matthias Desch @ Wed, 25 Jul 2012 19:30:37

» mehr
INFO`S:

Die Bogaloo Radio Show wird wöchentlich abwechselnd von Matthias Desch, Edgar Strobl und Flo’alike präsentiert und lebt von deren Leidenschaft für gute Musik mit dem gewissen Etwas – genre-überschreitend versteht sich.
Ihr musikalisches Interesse wurde anfänglich im Club Bogaloo durch internationale DJs, vor allem der Elephantenrunde, bestärkt. Zudem konnten Sie gleich nebenan im Spinning Wheel Record Store nach neuen Scheiben stöbern um sich schließlich wenig später selbst auf der Bühne des früheren Pornokinos wiederzufinden.
Getragen vom Gedanken den eigenen Vibe in Form einer Radioshow über den Globus zu verbreiten um gleichzeitig eine Plattform für Undergroundsounds zu schaffen, startete die Bogaloo Radio Show Anfang 2004. Mittlerweile wird sie regelmässig mit Gastmixen, live Aufnahmen und Interviews sowohl von unbekannten und aufstrebenden, als auch von etablierten DJs und Produzenten der Szene bereichert.

…zu erwarten ist Neues, Altes, Saures, Liebliches, Experimentelles und Spärliches – in jeglicher Hinsicht aber soulful!