review: drum'n'bass

Logistics - Uprock / Static (M*A*S*H)

auf mash, dem sublabel von hospital tut sich nach langer zeit mal wieder was. logistics eher für die filigraneren drum n bass tunes verantwortlich, haut hier mal richtig auf die basstube.

uprock ist eindlich mal wieder ein track der mich direkt zum autofahren auffordert, könnte von nem computerrennspiel sein. die dreckige bassline und eine wimmernde 303 synthline dominieren hier ganz klar das gesamtklangbild. das arrangement ist auch astrein. fazit heavy dancefloor stomper. nach dem wir das gute stück umgedreht haben, donnert erstmal ne hardcore bassdrum rein. nach dem das intro vorbei ist wird man von abgehackten breaks und rave synth sounds bombadiert, nichts für jedermann.
Logistics - Uprock
Logistics - Static

08.09.2005 / fattony / mail


<< zurück

diese seite ist teil von dem hier: reload the bogaloo.