review: drum'n'bass

Subtitles - 50 EP / Part I

subtitles wird 50, genauer gesagt der 50iste release auf teebees label, dass aus 2 ep`s besteht.

die ep kann mit allen grössen im derzeitigen techstep genre punkten. Teebee und Calyx fangen auf der A seite mit "The Quest" an, wohl eine fortsetzung zu "follow the leader", treibende beats und typische bassline. Holland trifft Deutschland heisst es auf der B Seite - Noisia und Phace. Thrillseekers nennt sich das gelungene werk des combos und kann mit typischen noisia bässen überzeugen. und schon ist man bei der C seite angekommen, hier fährt teebee eine klassische schiene auf. Athmosounds und beats wie man sie bereits von seiner Legacy LP kennt. zum schluss bescherrt uns break noch "extrem moments". break zaubert immer wieder neue grooves in seine scheiben, die kontinuität des engländers überzeugt immer wieder.

Tracklist:
Teebee & Calyx - The Quest
Noisia & Phace - Thrillseekers
Teebee - Two Sides
Break - Extreme Moments

10.05.2006 / fattony / mail


<< zurück

diese seite ist teil von dem hier: reload the bogaloo.