review: groove

Soulphiction - Do You Overstand? - SK1085CD

Michel Baumann aka Jackmate aka Manmadescience aka Soulphiction – irgendeinen Namen kennt man bestimmt – und sollte auch Scheuklappen tragenden Housern und Elektrikern ein Begriff sein - bringt in Kürze seinen zweiten Longplayern unter dem Pseudonym Soulphiction auf Sonarkollektiv heraus...

Nach dem genialen Album State of Euphoria (2006) ist es wieder Zeit, genau in dem Genre weiterzumachen. Nur welches Genre soll es sein? In eine Schublade passt dieses Album nicht, wie bisher auch fast alle anderen Produktionen nicht aus Michels genialem Hirn. In meinen Augen ein Ausnahmeproduzent, der es wie kein anderer schafft, warme, analoge Elemente mit Soul und Herzblut so konsequent mit elektronischen Elementen zu amalgamisieren. Man nenne es House, man nenne es HipHop oder sei es auch Jazz – von jedem Genre steckt ein Teilchen drin. Das Resultat ist trotzdem ein in sich geschlossenes Album, das ein absolut würdiger Nachfolger des Baumannschen Aushängeschilds „State of Euphoria“ ist. Der Stuttgarter ist auch extrem releasefreudig, interessanterweise leidet aber aufgrund der Quantität niemals die Qualität. Vielen sollte er ein Begriff durch Labels wie Philpot, Liebe Detail, Perlon, Playhouse, Moon Harbour oder Resopal sein. Meines Erachtens einer der besten Produzenten Deutschlands, der es allemal verdient erwähnt zu werden und für den manch einer den Arsch hochkriegen sollte, um dieses Album (legal) zu erwerben! Do You Overstand? Um Reinzuhören, 12" Auskopplung oder mp3 zu ordern, einfach hier klicken. 9 von 10 Punkten. Releasedate: 21.04.2008 (SK180CD)

23.02.2008 / matthias desch / mail


<< zurück

diese seite ist teil von dem hier: reload the bogaloo.